Blog

Der Grundstein des Lichts

Verborgene Wahrheiten der Alchemie, der Kabbala, der Freimaurer, der Rosenkreuzer und des Grafen von 
Saint Germain, offenbaren sich in Kunst und Architektur, Landschaft, Legende und Geschichte. Die Suche nach diesen Wahrheiten führt uns durch deutsche Städte und Schlösser, Gärten und Landschaften in Schleswig, Louisenlund, und vielen weiteren Orten. 


Diese neuntägige Kultur- und Bildungsreise 2014 wurde geleitet von Peter Dawkins, Sarah Dawkins und anderen. 



Der Kelch des Nordens

Energieströmungen von der Nordsee mit Schottland, dem Skagerak einschließlich Oslo und der Ostsee mit dem Baltikum fließen in Kiel zusammen und sammeln sich wie in einem Kelch. Diese kreativen Kräfte des Nordens fließen dann in einem Ausgießungssystem weiter in Richtung Bremen, Hamburg, Hannover und dem Wendland und verteilen sich immer weiter bis nach Südeuropa, wo sie dann wie in einer Schale gesammelt werden. Der Kelch des Nordens ist für ganz Europa und sogar weltweit von Bedeutung.

2012 besucht Marko Pogacnik Kiel und leitet ein Seminar zu diesem Thema. Den Bericht und ein Interview mit Marko dazu kannst Du hier nachlesen.

Der, mit dem die Erde spricht

"Der, mit dem die Erde spricht" ist ein Dokumentarfilm über die Geomantie und einen ihrer führenden Vertreter, den norddeutschen Geomanten Hans Hansen.

Buchcover von Song of Waitaha

Waitaha

Die Friedenskultur, die Neuseeland vor circa 2000 Jahren von den Osterinseln aus besiedelte, war in höchstem Maße geomantisch geschult. Nur so - im Einklang mit der Natur - konnten sie Über-Leben und diesen neuen Lebensraum für sich erkunden und darin leben und gedeihen.

Die Überlieferung ihrer Siedlungsreisen, ihrer Geschichte und Weisheiten ist in zwei Büchern, die bei ImPulse erhältlich sind, niedergeschrieben.